Susanna Stursberg

Rechtsanwältin
Fokus auf allgemeinem Zivilrecht, Geistigem Eigentum und Datenschutz
besonderes Interesse an Rechtsfragen in und rund um Kultur- und Kreativwirtschaft 
Spricht Englisch, Französisch und Deutsch

Susanna Stursberg berät Mandanten in den Bereichen des allgemeinen Zivilrechts, Urheberrechts und Datenschutzrechts. Als Juristin ist sie seit Beginn ihrer Tätigkeit im Spannungsfeld zwischen Recht und Kultur-/Kreativwirtschaft tätig.   

Nach ersten beruflichen Erfahrungen in einer auf Urheberrecht spezialisierten Kanzlei hat sie zuletzt die Rechtsabteilung eines Ventures von Rocket Internet SE aufgebaut und dort als Legal Counsel ein Start-up im Aufbau und Bestehen rechtlich begleitet. Durch einen mehrmonatigen Aufenthalt in China und einer Tätigkeit in einer Galerie in Peking sowie durch Erfahrungen aus der Kreativbranche hat sie ein gefestigtes Verständnis von der unternehmerischen Herangehensweise an rechtliche Fragestellungen. 

Susanna Stursberg hat Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Sorbonne in Paris mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht/Geistiges Eigentum studiert. Während des Studiums hat sie am Lehrstuhl für Urheberrecht bei Prof. Dr. A.-A. Wandtke gearbeitet. Zuvor hat sie eine Ausbildung zur Werbekauffrau bei Vaporisateur/Dorland absolviert. 

Bei der Beratung durch Susanna Stursberg profitieren Sie neben ihrer rechtlichen Expertise auch von ihrer Erfahrung in der Start-up Economy.