Rechtsanwältin und Partnerin

Dipl. Pol. Ludmilla Emilie Kuhlen

Strategische Ausrichtung

Als doppeltqualifizierte Juristin und Diplom-Politologin ist Ludmilla darauf programmiert, höchst strukturiert und strategisch zu denken und zu handeln. Mit einem feinen Gespür für Sprache und Storytelling gelingt es ihr, neuartige Technologien und Geschäftsmodelle mit althergebrachten Strukturen und rechtlichen Vorgaben zu harmonisieren. Geht es um die erfolgreiche Geltendmachung, Abwehr oder Durchsetzung Ihrer Ansprüche, ist sie von der Entwicklung der passenden Strategie bis zur taktisch anspruchsvollen Verhandlung im Gerichtsprozess als starke Partnerin an Ihrer Seite.

Ludmilla Emilie Kuhlen ist umfassend erfahren durch ihre Tätigkeit in verschiedenen renommierten Wirtschaftskanzleien, bevor sie 2015 KUHLEN Partnerschaft von Rechtsanwälten gründete.

Akademischer Background

Rechtsanwältin Kuhlen leitet Arbeitsgemeinschaften für Referendare am Kammergericht Berlin und prüft am Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamt Berlin Brandenburg das 1. und 2. juristische Staatsexamen. Sie studierte Rechts- und Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin und an der Université de Lausanne, seit 2014 ist Ludmilla Emilie Kuhlen Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht.


Publikationen + Vorträge

Non-Disclosure and Ip-Protection in a data driven market

Vortrag AGTech Foodtech Summit 2017, November 2017

Legal Essentials for Doing Business Online

Vortrag Berlin Kreativ Kollektiv, Februar 2017

Legal Do´s and Dont´s for young startups

Vortrag startup EUvolution workshop by welcomestarup.eu, März 2016

Legal essentials for StartUps in Germany

Vortrag Accelerate Korea, August 2015

Praxis-Tag Compliance im Finanzwesen: Vortrag und Workshop „Verbraucher im Visier – Anspruch an einen neuen Kundenumgang“

Vortrag, Quadriga Hochschule Berlin, Mai 2014

Ein kleines Crowdfunding 1 x 1

Input-Vortrag, #digitalmediawomen Berlin, April 2013

Machen wirʹs den Kindern Recht?!: rechtspolitische Impulse für ein kindergerechtes Deutschland

Friedrich-Ebert-Stiftung, Forum Berlin 2008 (mit Jana Fröbel)

Ein EU‐Rahmenbeschluss über die Rechte des Beschuldigten im Strafverfahren?

ZRP 2007, S. 113-116 (mit Beate Rudolf)

Lernen Sie unser Team kennen

Jan Kuhlen M.A.

Rechtsanwalt und Partner

Susanna Stursberg

Rechtsanwältin

Dorothee Lange, LL.M (Köln/Paris I)

​Rechtsanwältin